Uhren aus dem Museum im Schottenstift || Philipp Happacher || Philipp Fertbauer || Johannes Lehrner || Franz Lobmayer || Franz Posch || Anton Glückstein || Josef Rauschmann || Jakob Hitzinger || Franz Schieszel || Franz Lahr || Laterndluhren || Miniatur Laterndluhren

Literatur

* Abeler, Jürgen: Meister der Uhrmacherkunst. Über 14.000 Uhrmacher aus dem deutschen Sprachgebiet mit Lebens- und Wirkungsdaten und der Verzeichnisse ihrer Werke, Wuppertaler Uhrenmuseum, Wuppertal 1977.

* Abeler, Jürgen: Ullstein Uhrenbuch. Eine Kulturgeschichte der Zeitmessung, Berlin/Frankfurt/Wien: Ullstein, 1975.

* Bassermann-Jordan, Ernst und Bertele, Hans: Uhren. Ein Handbuch für Sammler und Liebhaber (Bibliothek für Kunst- und Antiquitätenfreunde, Bd. 7), Braunschweig: Klinkhardt & Biermann, 1969.

* Bertele, Hans von: Wiener Uhren I / II, die Sammlung Dr. Franz Sobek im Geymüllerschlössel, in: Alte und Moderne Kunst, Heft 50/51, Wien 1961.

* Bertele, Hans von: Zur Geschichte der Äquationsuhren-Entwicklung, in: Blätter für Technikgeschichte, Heft 19, Wien: Springer Verlag, 1957.

* Bertele Grenadenberg, von Hans: Österreichische Uhren, in: Schriften und Freunde alter Uhren (Jahrbuch DGC), Heft II, 1961.

* Daiß, Ute: Die Genfer Uhrenmanufaktur auf der Wieden, ein Beispiel österreichischer Wirtschaftspolitik 1789 – 1835 (phil.Dipl.), Wien 1995.

* Gürtler, W.: Eisenstädter Uhren und ihre Meister (Ausstellungskatalog des Burgenländischen Landesmuseums), Eisenstadt 1995.

* Hellich, Erika : Zur Geschichte der Wiener Uhrmacherei, in: Schriften der Freunde alter Uhren (Jahrbuch DGC), Heft IX, 1969-1970.

* Hellich, Erika: Alt-Wiener Uhren. Die Sammlung Sobek im Geymüller Schlössl 1750-1900, München: Callwey, 1978.

* Höfer: Meisterverzeichnisse der Wiener Uhrmachermeister, hrsg. von Prof. Rudolf Kaftan, Wien 1925.

* Kaltenböck, Frederick: Die Wiener Uhr. Wien, ein Zentrum der Uhrmacherkunst, München: Callwey, 1988.

* Lunardi, Heinrich: Alte Wiener Uhren und ihr Museum (Wiener Themen), Wien: Jugend & Volk, 1974.

* Maurice, Klaus: Die deutsche Räderuhr. Zur Kunst und Technik des mechanischen Zeitmessers im deutschen Sprachraum, München: C.H.Beck, 2 Bände, 1976.

* Ortenburger, Rick: The Vienna and German regulator. Die Wiener und Deutsche Pendeluhr, Agoura Hills: Pendel-Uhr Publ., 1979.

* Scharinger, Franz und Walther, Susanne: Uhrenmuseum (Katalog des Uhrenmuseums Wien), Wien, 1979.

* Stolberg, Lukas: Die steirischen Uhrmacher, Graz: Ploetz & Außerhofer, 1979.

* Sturm-Bednarczyk, Elisabeth: Phantasie-Uhren. Kostbarkeiten des Kunsthandwerks aus der Sammlung Therese Bloch-Bauer, Wien: Christian Brandstätter, 2002.

* Till, Rudolf: Die Schweizer Uhrmacherkolonie in Wien, ein Beispiel merkantilistischer Gewerbepolitik, Sonderdruck aus Zeitschrift für Schweizerische Geschichte Bd. 30, Zürich: Verlag Leeman, 1950, 1, S. 40-47.

* Uhlirz, Karl: Beiträge zur Culturgeschichte und geschichtliche Topographie Wiens. Zur Geschichte der Uhren in Wien. Blätter des Vereins für Landeskunde von NÖ, Jahrgang 1891.

* Weijdom Claterbos, F.H. van: Viennese Clockmakers and what they left us, Schiedam: Interbook International B.V., 1979.

* Wesely, Hans: Interessantes über die Wiener Uhrmacherkunst aus der Zeit von 1780 – 1830, in: Blätter für Technikgeschichte, Heft 23, Wien: Springer Verlag, 1961.

  • "UHRENMUSEUM WIEN"
  • HAUSS - "FASZINATION DER WIENER UHRMACHERKUNST"
  • HELLICH - "ZUR GESCHICHTE DER WIENER UHRMACHER"
  • ORTENBURGER - "VIENNA REGULATORS AND FACTORY CLOCKS"
  • CLATERBOS - "VIENNESE CLOCKMAKERS AND WHAT THEY LEFT US"
  • KOCHAVER - BEAUTIFUL VIENNA REGULATORS OF THE 19th CENTURY"
  • NAWCC BULLETIN
  • P. RASCH: "THE EVOLUTION OF THE VIENNA REGULATOR"
  • MÜHE/VOGEL - "ALTE UHREN"
  • ERBRICH - "PRÄZISIONSPENDELUHREN"
  • RIEFLER - "PRÄZISIONS-PENDELUHREN VON 1890-1965"

Verkaufskataloge

* Lilly’s Art Exclusive Antiques: Bewegung in Zeit und Raum, Wien, 2009.

* Derek Roberts Antique Clocks: Verkaufskataloge 2000 - 2009.

* D & S: Verkaufskataloge 1985 – 2008.

Neuerscheinung

PETER FRITSCH, “WIENER“ REISEUHREN“, FCP Eigenverlag Wien 2010

*zu Kaufen im Kunsthandel Stephan Andreewitch, (Stallburggasse 2, 1010 Wien) für 96,00.- Euro und zu Bestellen zuzüglich Porto und Verpackung und mit Kreditkarte