Uhren aus dem Museum im Schottenstift || Philipp Happacher || Philipp Fertbauer || Johannes Lehrner || Franz Lobmayer || Franz Posch || Anton Glückstein || Josef Rauschmann || Jakob Hitzinger || Franz Schieszel || Franz Lahr || Laterndluhren || Miniatur Laterndluhren

Franz Lobmayer in Tyrnau

Laterndluhr "Fertbauer in Wien"Laterndluhr "Fertbauer in Wien" Laterndluhr "Fertbauer in Wien" Laterndluhr "Fertbauer in Wien"

LATERNDLUHR, signiert „Franz Lobmeyer in Tyrnau"

Länge: 185 cm

Nussfurniertes Gehäuse, feuervergoldete Lunette, versilbertes, guillochiertes Metallzifferblatt, Springsekunde Glasverkapseltes Dosenwerk mit Ankergang, Kompenstions-Sekundenpendel mit Schneideaufhängung Anzeigenskala. Gangdauer: 1 Jahr

Franz Lobmayer in Tyrnau (Nagyszombat, SK), Nagyszeben (RO): tätig um 1830 (Arbeit im Kreismuseum Tyrnau)